Geyer im Erzgebirge

So schön ist der Herbst!

Verfügbarkeit> 10
Alter7 bis 12
von / bis13.10.19 bis 18.10.19
Preis179 €
Preis Chemnitz129 €* | 29 €*
Code95

Die Bäume schmücken sich mit bunten Blättern und die Sonne taucht den Wald in ein ganz besonderes Licht. Der Herbst ist eine schöne Zeit. Ja, noch mal Ferien - sowieso - gerade jetzt aber, wird es im Erzgebirge besonders heimelig und diese schöne Stimmung möchten wir mit euch teilen!

Zuerst brauchen wir ein großes Haus! Haben wir. In Geyer. Einfach, rustikal, gemütlich und viel Platz! So viel Platz, dass wir eine Etage für die älten, und eine Etage für die jüngeren unter euch reservieren können. Großer Bahnhof also, das verspricht viel Spaß und tolle Erlebnisse.

Damit geht es los: wir kochen selbst. Ähm, mit wir meinen wir euch! Wir helfen nur und leiten an. Liebe Eltern, begrüßt eure Kinder nach dieser Woche mit ganz neu gewonnenen Fähigkeiten: die erste selbst geschälte Kartoffel, das erste leckere Rezept, der vollständig gedeckte Tisch ... und wer das alles schon kann, bringt halt dem Betreuerteam etwas bei!

Aufstehen, Zähne putzen, Frühstück und los! Die kleine Stadt Geyer hat selbst und mit ihrer Umgebung ja so viel zu bieten: Wanderwege, ein Heimatmuseum, die Greifensteine, das Schaubergwerk mit der Edelsteinschleiferei in Ehrenfriedersdorf, den Stauweiher, die Stülpner-Höhle, ein tolles Freizeitbad (schön warm), einen alten Museumsbahnhof, ein Insektenmuseum und die abenteuerliche Binge, was ein eingestürztes Bergwerk ist. Merkt ihr was? Die fünf Tage sind eigentlich schon wieder um.

Es muss aber noch Zeit bleiben für Volleyball, Tischtennis, Heimkino, Lagerfeuer, Spiele und die lange Rutsche, dank derer man die Treppe zum Spielplatz nicht herunter zu laufen braucht. Nur hoch! Und Zeit muss auch noch bleiben für ... den Küchendienst. Ach, hatten wir schon! Aber gut, wenn ein so viele Kinder mitkommen, ist man vielleicht ja gar nicht so oft dran.

Zum Schluss des Tages noch eine Geschichte oder ein Witz? Bestimmt gibt es noch eine Menge zu erzählen. Ihr wohnt in recht großen Zimmern, für zwei bis vier Personen. Sie sind zumeist mit Schränken, Nachtschränkchen, Tischen, Stühlen und jeweils einem Waschbecken (Warm- und Kaltwasser) und Spiegel ausgestattet. Einige Zimmer haben zusätzliches Mobiliar wie Ecksitzbänke, Sofas oder Sessel. Duschen und WC gibt es auf den Etagen.

* Teilnahmebeiträge:

Der regulär vereinbarte Teilnahmebeitrag (Reisepreis) beträgt 179,00 Euro!

Teilnehmer/innen aus Chemnitz erhalten automatisch einen Zuschuss in Höhe von 10,00 Euro je Übernachtung (gilt nur für max. 14 ÜN/ Jahr!) und bezahlen daher nur 129,00 Euro - nur gültig bei einer verbindlichen Buchung bis zum: 22.09.2019 !

Teilnehmer/innen mit Chemnitz-Pass erhalten einen Zuschuss in Höhe von weiteren 20,00 Euro je Übernachtung (ebenso max. 14ÜN/ Jahr!) und bezahlen daher nur 29,00 Euro - nur gültig bei einer verbindlichen Buchung und bei Vorlage des Chemnitz-Passes bis zum: 22.09.2019 !

Gemeinsam reisende Geschwisterkinder erhalten unabhängig ihres Wohnsitzes eine Ermäßigung auf den vereinbarten Teilnahmebeitrag um 5%, bei dieser Reise: 8,95 Euro.

Nähere Informationen zu den oben ausgeführten Teilnahmebeiträgen und Zuschüssen unter www.zuschuss.verreiser.de!

Hinweis: Bei einer Buchung speichern und verarbeiten wir zweckgebunden und befristet die von dir angegebenen Daten. Nähere Informationen: datenschutz.verreiser.de

Enthaltene Leistungen

  • 6 Reisetage
  • 5 Übernachtungen
  • Kostenloser Versand der Reiseunterlagen per E-Mail (PDF). Auf Wunsch Versand per Briefpost gegen einen Unkostenbeitrag von 4,50 €.
  • Bettwäscheverleih
  • Bustransfer zwischen Chemnitz und dem Reiseziel
  • Gruppenselbstverpflegung, Lebensmittel und Getränke inklusive
  • Mitzubringen sind: festes Schuhwerk, robuste Kleidung, sowie Schuhe um ins Wasser zu steigen
  • Programm-, Eintritts- und Fahrtkosten etc. im Rahmen des so genannten Gruppengeldes
  • Betreuung durch sorgfältig ausgebildete Gruppenleiter/innen
  • Insolvenz-Sicherungsschein
  • Menschen mit eingeschränkter Mobilität können abhängig ihrer Einschränkung an dieser Reise teilnehmen, bitte fragen Sie uns vor einer Buchung an!
  • Diese Reise wird in deutscher Sprache geleitet und betreut.

Ich bin volljährig und möchte mein Kind für eine Kinder- bzw. Jugendreise anmelden:
anmelden (Eltern)

Ich bin volljährig und möchte mein Kind für eine Kinder- bzw. Jugendreise anmelden:
anmelden (selbst)

Wie jetzt?

Was krabbelt denn da!

Welche Entspannung, wenn du endlich in deinen Schlafsack kriechen kannst, nachdem alle Ober-, Unter- und Mittelteile für die Zeltstangen sortiert, in der richtigen Reihenfolge zusammengefügt und schließlich auf möglichst sinnvolle Weise mit der Zeltplane, der Erde und einem Leinenfitz verbunden sind.

Drinnen noch ein kleines Schwätzchen mit deinem Zeltmitbewohner, draußen die Geräusche der Nacht und früh wirst du von der Sonne wachgekitzelt - Zelten ist einfach nur schön.

Versuch mal, durch die Zimmerdecke die Sterne zu zählen und du wirst dich schnell an den Vorteil eines Zelteinganges gewöhnen. Vielleicht bekommst du auch mehr Mädchenbesuch, denn wer steckt vergleichsweise sonst seine Nase schon gern in ein Jungenzimmer?

Das Beste am Zelten ist aber nicht nur die Nähe zu Natur und frischer Luft, es ist noch etwas anderes - nämlich viel preiswerter als die Übernachtung in einer Pension oder Herberge und das wird vor allem deine Eltern freuen.

Und falls euch das Wetter mal wirklich übel mitspielen sollte, wir lassen keine Gruppe im Stich! Also dann: Schlafsack und Isomatte einpacken und ab gehts!