Gullivers Reise nach Thalheim

Einmal als Riese die Welt erleben... - NEU

Code38
Alter7 bis 11
von / bis09.8.2020 bis 14.8.2020
Preis259 €
Preis Chemnitz209 €* | 109 €*
Geschwister*-12,95 € (-5%)*

Kennst du die Geschichte von Gullivers Reisen? Du bist riesig! Zumindest solltest du dir das vorstellen können, falls es dich zufällig mal in eine Welt von klitzekleinen Menschen verschlägt. Und genau so wird es kommen! In Waschleithe, Thalheim und Lichtenstein sollen solche Miniwelten schon entdeckt worden sein – mit diesem klaren Forschungsauftrag schicken wir dich ins Erzgebirge!

Dort angekommen erwartet dich in Thalheim unsere Herberge. Diese punktet mit einem unheimlich großzügigen und grünen Außengelände für deine riesigen Füße und bietet dir viel Platz für Bewegung, Sport und Spiel! Spontan fallen uns da Fußball, Basketball, Volleyball, Tischtennis und Mingolf ein! Wer sich für einen kurzen Moment aber mal nicht so viel bewegen möchte, wird auch dazu Gelegenheit haben. Faul sein ist nämlich auch mal schön!

Dann aber los, raus in den Wald, am Tag, in der Nacht, zum Baden drinnen oder Baden draußen und vor allem - auf der Suche nach dem großen Abenteuer - in die kleinen Abenteuerwelten! Abends könnt ihr außerdem ins Lagerfeuer oder auf die Kinoleinwand blinzeln, lachen, erzählen, zur Diskomusik tanzen oder am Ende des Tages einfach auch mal Duschen gehen. Das wird riesig!

Untergebracht seid ihr im Haus und in Bungalows unseres urgemütlichen Schullandheimes, in Mehrbettzimmern (teils Stockbetten) für drei bis sechs oder acht Personen. Die Sanitäranlagen befinden sich auf der Etage und abgetrennt von andren Gästen und Gruppen. Die Anreise organisieren wir gemeinschaftlich ab Chemnitz, mit einem öffentlichen oder angemieteten Bus, inklusive Gepäcktransport. Eine Selbstanreise ist auf Wunsch natürlich ebenso möglich.

* Teilnahmebeiträge:

Der regulär vereinbarte Teilnahmebeitrag (Reisepreis) beträgt 259,00 Euro!

Alle Teilnehmer/innen aus Chemnitz erhalten automatisch einen Zuschuss in Höhe von 10,00 Euro je Übernachtung (gilt nur für max. 14 ÜN/ Jahr!) und bezahlen daher nur 209,00 Euro.

Teilnehmer/innen mit Chemnitz-Pass erhalten einen Zuschuss in Höhe von weiteren 20,00 Euro je Übernachtung (ebenso max. 14ÜN/ Jahr!) und bezahlen daher nur 109,00 Euro - gültig bei einer verbindlichen Buchung und bei Vorlage des Chemnitz-Passes.

Gemeinsam reisende Geschwisterkinder erhalten unabhängig ihres Wohnsitzes eine Ermäßigung auf den vereinbarten Teilnahmebeitrag um 5%, bei dieser Reise: 12,95 Euro.

Nähere Informationen zu den oben ausgeführten Teilnahmebeiträgen und Zuschüssen hier ...!

Hinweis: Bei einer Buchung speichern und verarbeiten wir zweckgebunden und befristet die von dir angegebenen Daten. Nähere Informationen hier ...!

Enthaltene Leistungen:

6 Reisetage

5 Übernachtungen

Kostenloser Versand der Reiseunterlagen per E-Mail (PDF). Auf Wunsch Versand per Briefpost gegen einen Unkostenbeitrag von 4,50 €.

Bettwäscheverleih

Bustransfer zwischen Chemnitz und dem Reiseziel

Vollverpflegung

Alle Programm-, Eintritts- und Fahrtkosten etc. im Rahmen des so genannten Gruppengeldes

Betreuung durch sorgfältig ausgebildete Gruppenleiter/innen

Insolvenz-Sicherungsschein

Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise eher nicht geeignet. Fragen Sie uns vor einer Buchung bitte dennoch an!

Diese Reise wird in deutscher Sprache geleitet und betreut.

Ich bin volljährig und möchte mein Kind für eine Kinder- bzw. Jugendreise anmelden:
anmelden (Eltern)

Ich bin volljährig und möchte mich für eine Jugendreise anmelden:
anmelden (selbst)

Wie jetzt?

Giacomo Leopardi (1798-1837)

Wer viel reist, hat den Vorteil, dass die Gegenstände seiner Erinnerung schnell in die Ferne rücken, so dass sie in kurzem jenen Reiz des traumhaft Unbestimmten gewinnen, den sonst nur die Zeit verleiht.

Wer gar nicht gereist ist, hat den Nachteil, dass die Gegenstände seiner Erinnerung gewissermaßen immer gegenwärtig sind, wie er ja auch die Örtlichkeiten immer vor Augen hat, an die allein sein Gedächtnis anknüpft.