#U18OBWAHL in Chemnitz!

CHEMNITZ WÄHLT - ABER OHNE DICH?

Wir nich'. Wir geben dir (d)eine Stimme!

Alle Neune - die OB-Kandidaten im Überblick

Kennst du sie schon alle? Und was machen die eigentlich so im Social Media? Sprechen dich deren Webseiten an? Klick dich doch mal durch, wir werden einige Fragen an dich haben!


Almut Patt
(CDU)

Rechtsanwältin
   aktuell nicht vorhanden   

 


Jens Eberlein
(FREIE WÄHLER)

Leitender Angestellter
   aktuell nicht vorhanden   


Lars Faßmann
(parteilos)

Unternehmer
      


Martin Kohlmann
(PRO CHEMNITZ)

Rechtsanwalt
      

 


Paul Vogel
(Die PARTEI)

Diplom-Ingenieur
aktuell nicht vorhanden      

 


Susanne Schaper
(DIE LINKE)

Diplom-Pflegewirtin (FH)
      

 


Sven Schulze
(SPD)

Bürgermeister
      

 


Ulrich Oehme
(AfD)

Diplom-Ingenieur
      

 


Volkmar Zschocke
(GRÜNE)

Landtagsabgeordneter
      

 

1 Frage - 30 Sekunden

Kurze Frage, kurze Antwort. Was haben euch die OB-Kandidat*innen konkret (?!) zu sagen ...

Kinder und Jugendliche haben Fragen von Kindern und Jugendlichen gesammelt und die OB-Kandidat*innen haben zahlreiche Antworten darauf, aber ... nur 30 Sekunden Zeit! Denn in der Kürze liegt die Würze! Nun warten wir gespannt auf die Videos, unsere Freunde von der Chemnitzer Filmwerkstatt bringen nach und nach alle Videodrehs oder Videobotschaften in den Kasten! Dafür muss außerdem ziemlich fleißig geschnippelt werden, damit die Antworten auch wirklich auf nur 30 Sekunden kommen. Ob das gelingt? Bleib nur schön gespannt und schau mal wieder rein! Oder folge dem Hashtag #U18OBWahl auf Twitter, Facebook oder Instagram ...

Und wen wählst du so?

Online oder mit Stimmzettel? Ganz egal, die #U18OBWahl verschafft auch dir Gehör! Du hast eine Stimme ... oder auch zwei, oder drei?

Wen würdest du wählen? Oder hast du mehrere Favoriten und bist noch unentschieden?
In unserer Online-Umfrage kannst du einmal mehrere Wahlvorschläge ankreuzen und dich in einer weiteren Frage für nur eine/n Kandidat/in entscheiden.
WICHTIG: Jeder Mensch, gleich welchen Alters, darf bis zum 20.09.2020, 18.00 Uhr, an dieser Umfrage teilnehmen! In einem der U18-Jugendwahlbüros dagegen kannst du deine Stimme aber auch zu Papier bringen. Jede/r nur ein Kreuz, ist klar, oder? Wie bei einer richtigen Wahl ...

 

Die Ergebnisse der Umfrage werden erst nach dem 20. September ausgewertet und veröffentlicht, eine Klickmanipulation oder Mehrfachteilnahme wird also niemanden beeinflussen oder beeindrucken. Daher unsere Bitte: nimm an dieser Umfrage nur 1x teil!

Erst nach dem 20. September, genauer gesagt am 23.09.2020, veröffentlichen wir die Ergebnisse der U18-Jugendwahl und der Online-Umfrage - natürlich getrennt voneinander.

Wann und wo? U18-Jugendwahllokale und Veranstaltungen

Noch keine Achtzehn und du kannst nicht wählen? #dannwähldoch! Aber bring bitte irgend ein ...

... Dokument von dir mit! Ausweis, Monatskarte, Krankenkarte, irgendwas - denn dein Kreuz kommt uns nur mit höchstens 17 Jahren auf den Stimmzettel! Wer mindestens Achtzehn ist darf (und sollte!) schließlich richtig wählen gehen und kann außerdem online! Gültig bis zum 20.09.2020, 18.00 Uhr - hier geht's zur Abstimmung zur OB-Wahl Chemnitz!

U18-JUGENDWAHLLOKALE UND -VERANSTALTUNGEN


Kinder- und Jugendtreff Einsiedel CLUB "E"
U18-Jugendwahlbüro, Stimmabgabe

  16.09.2020 bis 18.09.2020, 15:30 bis 17:30 Uhr

Seydelstraße 26, 09123 Chemnitz


 


Kinder- und Jugendzentrum "Punkt West"
U18-Jugendwahlbüro, Stimmabgabe

  16.09.2020, 14:00 - 18:00 Uhr

Oberfrohnaer Straße 35, 09117 Chemnitz

   


Kinder- und Jugendhaus "UK"
U18-Jugendwahlbüro, Stimmabgabe

16.09.2020 bis 18.09.2020, täglich von 11:30 - 18:30 Uhr

Straße Usti-nad-Labem 40, 09119 Chemnitz

       


Domizil e.V.
U18-Jugendwahlbüro, Stimmabgabe

  14.09.2020 bis 18.09.2020, jeweils 10:00 - 15:00 Uhr, (MO & DO bis 19 Uhr)

Leipziger Straße 41, 09113 Chemnitz

zusätzliche Wahllokale findet ihr:
am 14.09. von 15:30 bis 18:00 Uhr im Koncordia-Park
am 17.09. von 14:30 bis 18:00 Uhr am Roten Turm (in der Innenstadt)

   
 


Du möchtest mitmachen? Wer ist denn schon dabei?

Runter von der Achtzehn und noch mehr Türen auf! Das ist doch mal eine schöne Aufgabe.


Du bist noch keine Achtzehn aber politisch interessiert?

Für die #U18OBWahl haben sich mehrere Vereine, Projekte und Einrichtungen zusammengeschlossen. Wir möchten gerne Kindern und Jugendlichen eine Stimme geben, die ja wegen des vorgeschriebenen Wahlalters ab 18 Jahren noch nicht zur Wahl gehen können. Immerhin aber lohnt es sich, den Kandidat*innen für das Oberbürgermeisteramt ein paar Fragen und Forderungen auf den Weg zu geben, die DIR wichtig sind!
 

Politik interessiert dich nicht die Bohne?

In der Politik wird bestimmt, wo es lang geht. Kann dir egal sein, muss es aber nicht! Immerhin werden dort Entscheidungen getroffen, die DICH indirekt oder sogar unmittelbar betreffen! Warum also nicht? Mitbestimmen geht mitunter einfacher als du denkst: Mund aufmachen und los! Damit deine Wünsche, deine Unzufriedenheit und auch die Dinge, die dir gut gefallen, an der richtigen Stelle ankommen! Der oder die künftige Oberbürgermeister*in ist genau so eine richtige Stelle, die richtige Person. Hey, du bist genau so wichtig, wie jede/r erwachsene Bürger*in dieser Stadt auch!
 

Möchtest du auch ein U18-Jugendwahlbüro aufmachen?

... in deiner Schule oder deinem Jugendklub vielleicht? Ganz einfach, Wahlurne basteln und los! Schreib uns eine Mail an 'u18[at]kinder-jugendserver.de' oder über Instagram - oder ruf uns einfach an: 0371.5614755. Wir geben dir Stimmzettel, Support und ein paar Tipps und wenn du magst, lassen wir dich gerne auch in unserer Arbeitsgemeinschaft mitwirken.

Die "#U18OBWahl" wird gefördert durch den Lokalen Aktionsplan der Stadt Chemnitz, im Rahmen des Projekts 'freiwillig engagiert _ digital vernetzt _ medial beteiligt'.

Wie jetzt?

Augustinus

Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.